zum Inhalt springen

Linguistisches Kolloquium (LKR) WS 2015/16

Mi., 17.45-19.15 Uhr, in Raum 1.307 (Philosophikum, 1.Etage) KLIPS

Prof. Dr. Aria Adli, Prof. Dr. Martin Becker, Prof. Dr. Marco García García

Koordination: Sarah Schwellenbach

TermineReferenten 
TitelRaum
28.10.15

18.00-19.30 Uhr

Marcel Courthiade (Paris)      

Das Schicksal des Romanes als lange negierter und geographisch verstreuter Minderheitensprache und die Chancen von Sprachpolitik*

Hs.VIII (Hauptgebäude)

11.11.15

18.00-19.30 Uhr

Susan Rothstein (Ramat Gan)

Crosslinguistic Expressions of Counting and Measurement**
2.127
25.11.15

17.45-19.15 Uhr

Patrick Dendale (Antwerpen)

Le conditionnel épistémique reportatif: statut et caractéristiques, éléments d’histoire, problèmes et perspective1.307
02.12.15

17.45-19.15 Uhr

Catherine Bolly (Köln)

Singularités et régularités des traits langagiers au grand âge. Le corpus comme miroir de la réalité pragmatique?

1.307
09.12.15

17.45-19.15 Uhr

Linda Klimpel (Köln)

Untersuchungen zum fremdsprachlichen Einfluss in der Modesprache Spaniens

1.307
16.12.16

17.45-19.15 Uhr

Pedro Alejandro Martínez Pacheco (Köln)

El humor negro como estrategia cognitiva en el discurso visual/textual1.307
13.01.16

17.45-19.15 Uhr

Fabienne Loureiro-Galmbacher (Köln)

Argumentstrukturen im angolanischen Portugiesisch

1.307
20.01.16

18.00-19.30 Uhr

Jacques Bres (Montpellier)

Hétérogénéité énonciative, syntaxe et dialogisme1.307
27.01.16

17.45-19.15 Uhr

Sandra Lhafi (Köln)

Rôle joué par le type de verbe à l'infinitif dans la production des effets de sens pragmatico-émotifs de la périphrase verbale "llegar a + infinitif": une étude de corpus

1.307

03.02.16entfällt


1.307
10.02.16

17.45-19.15 Uhr

Maria del Mar Vanrell Bosch (Berlin)

Experimental evidence for the role of intonation in evidential marking1.307

Die Vorträge stehen allen Interessierten (einschließlich Studierenden und externen Gästen) stets offen.

Wenn Sie die wöchentliche Erinnerungsemail zu den Terminen erhalten möchten, genügt eine kurze Benachrichtigung per Email (Kontakt siehe unten).

Wenn Sie die Termine in Ihr Kalender- oder Emailprogramm integrieren möchten, verweise ich auf den interaktiven CCLS-Veranstaltungskalender.

*Dieser Vortrag findet im Rahmen einer Gemeinschaftsveranstaltung von LAK, LKR, ASW, des slavischen Instituts und des CCLS statt.

**Dieser Vortrag wird von dem Linguistischen Arbeitskreis (LAK) organisiert.

Kontakt: Sarah Schwellenbach