zum Inhalt springen

Linguistisches Kolloquium der Romanistik (LKR) im Sommersemester 2024

Dienstags, 17:45-19:15 (Philosophikum, Raum 2.316)


Prof. Dr. Aria Adli (Organisation), Amalia Canes Nápoles (Koordination)

Termin Referent:innen Vortragstitel Materialien
09.04.2024 Einführungssitzung  

16.04.2024

Martin Elsig (Schulzentrum Sylt) Über den Nutzen linguistischen Fachwissens für den schulischen Fremdsprachenunterricht  

Donnerstag, 25.04.2024

(in Essen, Universitätsstr., S06 S00 B41
im Rahmen der Sociolinguistic Cocktail Lecture Series, Sociolinguistics Labs der U Köln und U Duisburg-Essen)

Leonie Cornips (NL-Lab & Maastricht University) The animal turn in linguistics: the dairy cow as a linguistic actor  
30.04.2024 Guido Seiler (Universität Zürich) Social factors in mixed language emergence: Solving the puzzle of Amish Shwitzer (round table discussion with the author) Artikel
07.05.2024 Mathieu Avanzi (Université de Neuchâtel) Documenter la variation régionale du français au XXIe : méthodes et outils  
14.05.2024 Gema Acosta Valdes (Universidad Central Marta Abreu de Las Villas, Cuba) Los legados lingüísticos africanos en el español de Cuba  
18.06.2024 Madeleyne Bermúdez & Adriana Pedrosa Ramírez (Universidad Central Marta Abreu de Las Villas, Cuba) Del sistema al discurso en el estudio de la entonación de Cuba  
25.06.2024 Marlén Domínguez Hernández (Universidad de La Habana) tba  
02.07.2024 Amalia Canes Nápoles (Universität zu Köln) Topics in the Left Periphery: the Question-Based (QbaT-sets) Account   

09.07.2024

(im Musiksaal des Musikwissenschaftlichen Instituts an der Universität Köln)

Uwe Seifert, Aria Adli, Roman Pfeifer, Rie Asano, Masahiro Miwa et al. (Universität zu Köln, Folkwang Universität der Künste, ZKM Karlsruhe) Workshop Sounds and Structure in Language and Music III: Compositionality and Combinatorics  

Die Vorträge stehen allen Interessierten (einschließlich Studierenden und externen Gästen) offen.

Die Sitzungen werden in hybridem Format durchgeführt. Wenn Sie via Zoom an den Vorträgen teilnehmen möchten, kontaktieren Sie uns bitte für die Zugangsdaten.

 

Wenn Sie regelmäßige Erinnerungsmails zu den Vorträgen erhalten möchten, können Sie gerne unsere Mailingliste romsem-lkr abonnieren.

Eine Übersicht zu Vorträgen im LKR und in weiteren linguistischen Kolloquien in Köln finden Sie auch im CCLS-Kalender.

 

Kontakt: Amalia Canes Nápoles